Informationen zur 3G-Regel

Bitte beachten Sie bei ihrem Besuch die aktuellen Regelungen zur 3G-Regel
(getestet, genesen, geimpft)

Regeln für die Inanspruchnahme körpernaher Dienstleistungen

laut Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung

 

Regelungen bei Inzidenz unter 35 (Stufe I):

Kein Test-, Impf- oder Genesenennachweis erforderlich

 

Regelungen bei Inzidenz zwischen 35 und der "Überlastungsstufe" (Stufe II)​:

Test-, Impf- oder Genesenennachweis erforderlich

 

Regelungen bei "Überlastungsstufe" (Stufe III):

Grundsätzlich Impf- oder Genesenennachweis erforderlich

 

 

Das bedeutet die "Überlastungsstufe": Die 7-Tages-Inzidenz an Hospitalisierungen überschreitet 12,0 bzw. mind. 1300 Betten auf Normalstation oder 420 Betten auf Intensivstation sind mit COVID-19-Erkrankten belegt.

Testende Stellen:

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.landkreis-mittelsachsen.de/corona.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2021 Friseurmeisterin - Ines Siegel